DGS Slam 2021 live & hybrid - Erzähl´s in Gebärdensprache



Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Die Veranstaltung findet in der Trägerschaft der Graf Recke Erziehung und Bildung am Sonntag, den 19.09.2021 um 16 Uhr statt.

Die Corona konforme Präsenzveranstaltung wird auch über den Account des zakk unter www.youtube.com/user/zwischenrufzakk gestreamt, so dass sie auch digital zu sehen ist.

Mit ihrer Poesie und /oder ihrer, in einem Workshop mit Herrn Rafael Evitan Grombelka erarbeiteten Themen und Geschichten können die Slammer versuchen das Publikum zu überzeugen. Über die deutsche Gebärdensprache DGS treten die jungen Menschen in einen Wettstreit. Die Texte der teilnehmenden Slammer werden von Gebärdensprachdolmetschern und Schriftsprachdolmetschern für hörende Zuschauer in Lautsprache übersetzt.

Der Sieger des Wettstreits wird durch die anwesenden Zuschauer ermittelt und gewinnt einen Pokal, sowie einen Gutschein über 180,- €.

Opener der Veranstaltung sind: Frau Morgaine Prinz, hörend und Herr Haydar Asfer, taub. Herr Asfer ist der Gewinner des letzten DGS Slam im Jahr 2019. Die Moderation hat Frau Marie Gdaniec.

Wir freuen uns auf eine unterhaltsame Veranstaltung und es wäre sehr schön, Sie als Gast dabei begrüßen zu dürfen, natürlich unter Berücksichtigung der dann aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

Sprechstunde

mittwochs bitte nur nach Vereinbarung unter eMail info(at)gl-duesseldorf.de

Adresse:
Stadtverband der Gehörlosen Düsseldorf e.V.
Himmelgeister Straße 107
(1. Etage, Raum 115)
40225 Düsseldorf

Facebook / Instagram

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.